Ärztepfusch

Der Begriff Ärztepfusch wird häufig verwendet, um einen Arztfehler mit gravierenden Folgen zu bezeichnen. Dabei geht der Verwender des Begriffs häufig von einer Vermutung aus, die erst noch durch ein medizinisches Gutachten zu überprüfen wäre.