Vortragsreihe zu Patientenrechten nach Arztfehlern

Im Auftrag von gemeinnützigen Organisationen und verschiedenen Selbsthilfegruppen habe ich in der Zeit zwischen 2005 und 2012 Vorträge im Bereich des Arzthaftungsrechtes gehalten.

Leider musste eine weitere Vortragsreihe zurückgestellt werden, da die Mandatsbetreuung vorrangig ist und die sachgerechte Bearbeitung keine Zeit für weitere Vorträge ließ.

Aufgrund dessen wurden im Jahr 2013 zwei neue Mitarbeiter eingestellt.

Vorträge finden statt

  • auf Anfrage von Selbsthilfegruppen oder anderen Organisationen mit mehr als 12 Teilnehmern.
  • ab 2016 wieder.

Bereits stattgefundene Vorträge:

Mittwoch, den 24.10.2012, 17.00 Uhr

Podiumsdiskussion zum Thema Patientenrechtegesetz

Herbstemfpang des BKK-Landesverbandes NORDWEST mit RA Lattorf (Patientenvertreter), Heide Simonis (Patientenombudsfrau), RA Dr. Wenzel (Ärztevertreter) u.a.

Interview zum Thema Patientenrechte

Samstag, den 26.02.2012, 18:00 Uhr
  • Vortrag zum ThemaÄrztepfusch – wie reagieren, welche rechtlichen Möglichkeiten gibt es!“
  • Ort: Köln, Mansfelder Straße 21
  • Veranstalter: Nabis e.V.
03.06.2009, 19:00 Uhr
06.09.2008, 15:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte und Patientenverfügungen“
  • Ort: Bochum, im Kirchenforum Querenberg
  • Veranstalter: Landesverband Psychiatrieerfahrene NRW e.V.
14.09.2008, 16:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte nach ärztlichen Behandlungs- und Aufklärungsfehlern“
    Ort: Jülich, in den Festungsanlagen
    Veranstalter: Sonnenweg e.V. und der Selbsthilfegruppe Krebsbetroffene Jülich
24.10.2007, 18:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte bei ärztlichen Behandlungs und Aufklärungsfehlern, typische Probleme im Rahmen der Psychiatrie“
  • Veranstalter: Wendepunkt, Selbsthilfegruppe für Menschen mit Depressionen und anderen psychischen Erkrankungen
  • Veranstaltungsort: Paritätischer Wohlfahrtsverband Paradiesbenden 24, 52349 Düren
12.06.2007, 16:00 Uhr
  • Vortrag zum ThemaBehandlungsfehler durch Ärzte – Was tun?“
  • Ort: Domforum in Köln
  • Veranstalter: Selbsthilfegruppe für Krebserkrankte
09.05.2007, 16:30 Uhr
  • Vortrag zum ThemaMedizinrecht und Patientenrechte“
  • Ort: Düsseldorf, voraussichtlich im AOK-Gebäude
  • Veranstalter: Polio-Selbsthilfegruppe
30.03.2007, 18:30 Uhr

Vortrag zum y „Behandlungsfehler — Was tun? – Medizinrecht und Patientenrechte“ beim Deutschen Diabetikerbund NRW e.V. im Rahmen einer Vereinssitzung in Mühlheim a.d. Ruhr

14.03.2007, 17.00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte bei ärztlichen Behandlungs- und Aufklärungsfehlern“
  • Ort: Euskirchen, City-Forum (Bürgerhaus)
  • Veranstalter: Rheuma-Liga NRW e.V.
10.03.2007,14.45 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Vorausverfügungen und Vorsorgevollmachten zur Betreuung“
  • Ort: Bochum, im Kirchenforum Querenberg
  • Veranstalter: Landesverband Psychiatrieerfahrene NRW e.V.
09.09.2006, 9.00 Uhr

Vortrag zum Thema Arzthaftungsrecht / Medizinrecht
Veranstalter: Der Deutsche Diabetiker Bund e.V., Berlin zum Deutschen Diabetiker Tag, Berlin
Veranstaltungsort: Rathaus Schöneberg, Berlin

16.08.2006, 18.00 Uhr
  • Vortrag zum Thema Patientenrechte und Medizinrecht
  • Veranstalter: Netzwerk01
  • Veranstaltungsort: AOK Köln Domstraße 49-53, Köln
20.05.2006, 15:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte / Medizinrecht“ auf Einladung der FMS
  • Selbsthilfe Köln e.V., Vereinigung für Fibromyalgie-Erkrankte;
  • Veranstaltungsort: Meister-Gerhard-Straße 11, Köln
13.04.2006, 14:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte / Medizinrecht“ auf Einladung der
  • Selbsthilfegruppe „Wegener“ und „Vaskulitis-Betroffene“
  • Veranstaltungsort: Albrecht-Dürer-Allee 8, 50126 Bergheim
11.04.2006, 16:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte / Medizinrecht“ unter der
  • Schirmherrschaft der Rheuma Liga Köln bei der AOK Köln
  • Veranstaltungsort: Domstraße 49-53, Köln
18.02.2006, 10:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte / Medizinrecht“ auf dem Diabetikertag 2006 auf Einladung des
  • Deutschen Diabetikerbundes Berlin
  • Veranstaltungsort: Magazinstraße 6-7, Berlin
06.12.2005, 16:00 Uhr
  • Vortrag zum Thema „Patientenrechte bei ärztlichen Aufklärungs- und Behandlungsfehlern“ unter der
  • Schirmherrschaft der LAGH Berlin
  • Veranstaltungsort: Das Rote Rathaus, Berlin