« vor I next »

Hundebissverletzungen

 

86.000,00 € Hundebiss/ schwerste Geschlechtsteilverletzung, beide Hoden wurden abgerissen
40.000,00 € 3 x 5 cm große Bissverletzung am rechten Busen, Bissverletzungen am rechten Unterarm, an der rechten Schulter und an der linken Hand, Sichtbare Narben, psychische Probleme
30.000,00 € Hundebiss mit Gesichtsverletzungen und entstellende wulstige Narbenbildung
22.000,00 € Ausgedehnte Weichteilverletzung im Gesicht mit mehreren klaffenden Wunden durch Hundebiss, mehrere Operationen, entstellende Narben
8.000,00 € Amputation des Mittelfingers nach Hundebiss
6.000,00 € Hundebiss in die Wade, bis ins Muskelfleisch hineinreichend, 2 Monate im Krankenhaus, Nekrose, Wundheilungsstörung, 10 cm Narbe
5.000,00 € Hundebiss in Wade mit schwerer Wundindfektion
4.000,00 € Hundebiss in Unterarm mit ausgeprägter Wundinfektion
3.000,00 € Hundebiss in die Hand, Amputation des Endglieds des Zeigefingers
2.000,00 € mehrere Bisse in Arm, Rücken und in die Seite
1.300,00 € Hundebiss am Unterarm, 1 Woche Krankenhaus, 1 Woche arbeitsunfähig
1.000,00 € Hundebiss in Oberarm, Hautdefekt (5x 5 cm) + 1,5 cm Risswunde
850,00 € Biss ins Schienbein musste ohne Betäubung genäht werden
600,00 € Hundebiss an der Hand, 5 Tage Gipsschiene, 2 Wochen arbeitsunfähig
450,00 € Mehrere Hundebisse in Ober- und Unterschenkel, Hämatome, Kratz- und Schürfwunden
280,00 € Verletzung am Daumen durch zwei Hundebisse
250,00 € Hundebiss ins Gesäß mit 2 cm Biss
90,00 € 1 cm Bisswunde ohne Folgen