« vor I next »

Geburtsfehler

 Geburtsfehler
600.000,00 € schwerste Gehirnschädigung, hypoxisch-ischämische Gehirnschädigung, Totalerblindung, Wachkoma, Intensivpflegefall, keine Kommunikation möglich.
 410.000,00  € Hypoxischer Gehirnschaden, Rollstuhlgebundenheit mit Sitzschale und Stützweste. Bewusstes Erleben des völlig hilfslosen und ständig auf fremde Hilfe angewiesenen Zustands, Intensivpflegefall
335.000,00 € +
650,00 € mtl. Rente
Querschnittlähmung des Säuglings, Halsmarklähmung, Sitzen und Gehen nicht möglich, Hände nur grob bewegungsfähig. Intensivpflegefall
280.000,00 € Gehirnblutung, ausgeprägte Halbseitenlähmung der linken Körperhälfte, deutliche Beeinträchtigung des linken Beins (vermindertes Wachstum) und der linken Hand, deutliche Spastik des linken Beins, erhebliche Einschränkung der Beweglichkeite der linken Hüfte, des Kniegelenks und des unteren Sprunggelenks, Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, Merkfähigkeit extrem Unterdurchschnittlich, intellektuelle Entwicklungsverzögerung, MdE 90%
210.000,00 € schwere Gehirnschädigung, motorische und sprachliche Behinderung, weder Sitzen noch gehen noch sprechen möglich, in jeder Hinsicht auf fremde Hilfe angewiesen, Intensivpflegefall
200.000,00 € Hirnschaden, Epilepsie, spastische Diplegie, ausgeprägte Oliogophrenie. Kann sitzen, wenn er fixiert ist, robbende Fortbewegung möglich, Besucht Schule für geistig Behinderte, versteht, was man ihm sagt
120.000,00 € Hirnschaden mit Strabismus, plastische Diplegie, Lähmung und Skeletthypertonie beider Beine, Kontrakturen in den unteren Gelenken, Spitzfußstellung, Lähmung beider Beine
90.000,00 € Schädelfraktur, Hirn- und Duraverletzung durch Zangengeburt, gesitige Behinderung, Lesen, Schreiben + Rechnen nahezu unmöglich, Besuch einer Schule für geistig Behinderte, nimmt an altersüblichen Freizeitveranstaltungen teil
45.000,00 – 65.000,00 € Armplexuslähmung, Funktion des linken Armes + Hand deutlich eingeschränkt
70.000,00 € Armplexuslähmung + psychische Retadiertung und behebbare Sprachentwicklungsstörungen
10.000,00 € Fehlerhafte Lagerung mit Schädigung des Nervus peronaeus, Fußhebeschwäche
10.000,00 € Tod des Säuglings nach 3,5 Monaten durch Hirnversagen nach Hirnblutung mit Ausbildung eines Wasserkopfes
100.000,00 € hypoxischer Hirnschaden, Fähigkeiten im Grenzbereich geistiger Behinderung und Lernbehinderung, Motorik erheblich gestört, verstarb im Alter von 10 Jahren

 

Geburtsschäden der Mutter
3.000,00 – 4.000,00 € Dammschnitt ohne Lokalanästhesie
10.000,00 € Schwangerschaftsabbruch wegen kontraindizierter Medikamentengabe
10.000,00 –
30.000,00 €
Todgeburt,  psychische Beeinträchtigung im Zusammenhang mit einer Todgeburt
15.000,00 € Sterilisation einer jungen Türkin bei Entbindung
60.000,00 – 100.000,00 € Entfernung der Gebärmutter nach schwerer (Tod-)Geburt, psychische Beeinträchtigungen, Berufsaufgabe