Schmerzensgeld nach Arbeitsunfall

Dieser Beitrag befasst sich mit einer häufig gestellten Frage: Wer zahlt Schmerzensgeld nach einem Arbeitsunfall? In vielen Fällen ist die Antwort, dass niemand hierfür zahlen muss. Dieser Artikel befasst sich mit den Ausnahmen, wann dennoch Schmerzensgeld gezahlt werden muss. Der Gesetzgeber schützt den wirtschaftlichen Betrieb eines Unternehmens, indem er den Arbeitgeber privilegiert, wenn ein Unfall …

Weiterlesen …Schmerzensgeld nach Arbeitsunfall

Haushaltsführungsschaden

Der Artikel befasst sich mit den Voraussetzungen eines Haushaltsführungsschadens, wie ein solcher berechnet wird und was man hierbei berücksichtigen sollte. Er ist an alle gerichtet, die einen unverschuldeten Personenschaden erlitten haben und neben Schmerzensgeld noch weitere Ansprüche geltend machen wollen. 1. Grundlagen Fast nach jedem Personenschaden entsteht auch ein Haushaltsführungsschaden. Dieser entsteht immer dann, wenn …

Weiterlesen …Haushaltsführungsschaden

Informationen

Vertrag mit Anwalt kann Fernabsatzvertrag sein und ist dann widerrufbar Das Amtsgericht Düsseldorf hat in einer aktuellen Entscheidung (Urteil vom 16.11.2016, Gz. 24 C 303/15) eine Kanzlei für Medizinrecht zur Rückzahlung der Rechtsanwaltsgebühren verurteilt, nachdem der Mandant der Vertrag aufgrund des Vorliegens eines Fernabsatzvertrags nach § 312b a.F. BGB widerrufen hat. Der Kläger hatte die …

Weiterlesen …Informationen